Wie man an der Mode den Menschen erkennen kann

Mode

“Kleider machen Leute”, behauptete Gottfried Keller in seiner gleichnamigen Novelle aus dem Jahr 1874. An der Mode kann man den Menschen erkennen, meint auch der Hagener Soziologie-Professor Heinz Abels. Sie könne sogar zeigen, wie jemand denke, welche Partei er wähle oder ob er Ausländer hasse.